[Degustabox ] – Februar 2015

Heute gibt es ein Degustabox Februar Unboxing. Die Degusta-Box ist eine Lebensmittel-Box die monatlich per Abo bezogen werden kann und marktneue Markenprodukte aus dem Lebensmittel/Food-Bereich enthält. Vor einigen Tagen erreichte mich die Degustabox im Januar 2015 und ich habe mich so sehr gefreut diese auspacken zu dürfen. Die Degustabox ist eine monatliche Lebensmittelbox, die vor allem auch immer wieder Neuheiten oder unbekanntere Marken enthält. Preislich liegt die Box bei 14,99 € inkl. Versand, aber der Warenwert ist garantiert immer höher. Lasst uns gemeinsam einen Blick hineinwerfen.

Kölln Müsli Knusper Joghurt-Zitrone – Als erfrischendstes Knusper-Erlebnis aller Zeiten präsentiert sich das „Müsli des Jahres 2015“ aus dem Hause Peter Kölln. Leimer Paniermehl Glutenfrei -. Ideal zum Panieren und Gratinieren, zum Auflockern von Hackfleischgerichten, für Süßspeisen und zum Ausstreuen von Kuchenformen. Quely Tapasbrote mit Vollkornmehl – Die perfekte Basis für ausgefallene Vorspeisen. Ihr neutraler Geschmack erlaubt es, sie mit verschiedensten Zutaten zu kombinieren. Mit den Tapasbroten von Quely kann man süße oder herzhafte Häppchen Stunden im Voraus zubereiten, ohne dass die Brote ihre Knusprigkeit verlieren. Quely Tapasbrote Knusperstangen mit Käse – Köstliche krosse Stäbchen, zu deren Herstellung ein Käse mit besonders intensivem Geschmack verwendet wird. Quely Tapasbrote Knusperstangen mit schwarzen Oliven – Köstliche Stäbchen, die nach traditionellem Rezept hergestellt werden. Sie sind ideal zum Knabbern oder als Beilage für zahlreiche Kleinigkeiten. Leibniz Zoo Waldtiere mit Karamell-Geschmack – Den beliebten Knabberspaß von Leibniz gibt es nun auch in der neuen Sorte Zoo Waldtiere,  das sind knusprige Kekse in Form niedlicher Waldbewohner mit leckerem Karamellgeschmack. Die Anti Stress Pille von Bärenbande – Dein OBÄRarzt empfiehlt: Verschenk mal was BÄRsonderes! Die Anti Stress Pille sind die perfekte süße Geschenkidee, die garantiert ein Lächeln hervorzauBÄRn. Und wenn Du nicht alle alleine essen möchtest: Guten BÄRkannten gibt man gern eine Pille. Pakka Mandel mit Meersalz – Verarbeitet werden sie schonend, ganz ohne Öl und mit etwas Salz verfeinert. Toller kleiner und handlicher Beutel, schön für unterwegs. Haas Grillsenf – Pikant würziger Geschmack! Haas Grillsenf ist der erfolgreichste Spezialsenf in Österreich. Haas Knoblauchpaste – Die Knoblauchpaste enthält frischen Knoblauch, gewürzt mit Salzen. Haas Knoblauchpaste ist sehr ergiebig, 1cm entspricht ungefähr einer Knoblauchzehe. Dr. Schweitzer Sarept Spezialsenf – Pikant, süß, würzig, einzigartig in Österreich und einzigartiger Geschmack. Drinkfit Energy-Milk-Drink Tutti-Frutti und Moccacino. Dein perfekter Begleiter für Schule, Arbeit oder den Sport. Die leistungssteigernden Wirkungen durch Guarana, Damina, Cola-Nuss, Macca und Koffein machen das Ganze zu einem Mega-Energy-Paket.

Was für eine prall gefüllte Box! Auch die Februarausgabe der Degustabox gefällt mir richtig gut. Enthält insgesamt 13 Produkte neun verschiedener Marken und auch diesmal wieder eine gelungene, bunte Mischung aus tollen Produkten,  die mir größtenteils noch unbekannt waren, im Gesamtwert von 21,05 €. Wie findet ihr die Box in diesem Monat?

[Favoriten] – Februar / Beauty, Fashion, Lifestyle, Food & Musik

Huch, der Februar ist nun um und ich habe euch noch gar nicht meine Favoriten gezeigt.

                                                                                         |Beauty|

Diesen Manat habe ich für meine Haare 2 Hair Doctor Shampoos am meisten benutzt. Ein mal Hair Doctor Color Protect Shampoo mit Mangokern-Öl was ich sehr gerne benutzt habe. Schützt und pflegt, besonders coloriertes Haar. Die hochwertige und exklusive Kombination aus Mangokernöl, Orchideenextrakt und Weizenproteinen, verleiht dem Haar lebendigen und gesunden Glanz. Und zumZeiten mein absolutes highlight das Hair Doctor Magic Mousse Shampoo – mit Inca Inchi Oil und Postfoaming-Technologie. Das Magic Mousse Shampoo pflegt das Haar bis in die inneren Strukturen. Spendet Feuchtigkeit und wirkt weder beschwerend noch fettend. Ein Top Produkt für alle Haartypen.

Vor allem im Winter habe ich sehr mit aufgerissenen und trockenen Lippen zu kämpfen. Hier haben mit auf jeden Fall  die Happy Lips von Blistex geholfen. Meine Lippen fühlen sich schon sofort nach dem Auftrag wunderbar weich und gepflegt an. Sie lassen sich gut auftragen und haben genau die richtige Konsistenz. Happy Lips von Blistex in der Geschmacksrichtung Erdbeere und Mango sind mittlerweile meine Lieblingsprodukte was Lippenpflege betrifft.

Die Labello Lip Butter habe ich auch benutzt diesen Monat, jedoch liegen die in meinem Nachttisch und ich verwende das Labello Lip Butter Vanilla & Macadamina vorm schlafen gehen. Ich persöhnlich finde die Döschen unpraktisch. Lippenpflegestifte sind doch irgendwie praktischer, denn bei solchen Dosen muss man immer darauf achten, dass die Finger sauber sind und danach hat man total schmierige Finger.

Genauso viel pflege  brauchen meine Hände im Winter. In meiner Handtasche hatte ich von Harumé die Handcreme Kirschblüte mit Kirschblütenduft und im Büro auf meinem Schreibtisch auch eine von Harumé in der Variante Bienenwachs sowie Grüntee mit Grüntee-Extrakt und Jasmin. Die Verpackung ist schön handlich und perfekt zum Mitnehmen. Ganz wichtig finde ich, eine Handcreme muss schnell einzieht und keinen Fettfilm hinterlässt. Mich konnten beide Sorten wirklich überzeugen.

Auch wenn ich kein Mann bin benutze ich trotzdem den Gillette Fusion ProGlide in der Goldenen Edition. Ich liebe diesen Rasierer. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, meine Beine sind glatte ohne Schnitte oder Hautirritationen. Der Rasierer liegt gut in der Hand und hat genau das richte Gewicht. Der erste Rasierer der nicht lila, pink oder rosa ist und trotzdem nicht mehr wegzudenken.

Für raue Stellen z.B. den Ellenbogen habe ich diesen Monat die Eucerin® Aquaphor Repair-Salbe benutzt. Hier konnte ich eine deutliche Besserung feststellen. Die spezielle Fettsalbe fördert eine schnelle Hautregeneration, ganz gleich ob sie extrem trocken oder rissig ist. Die Konsistenz der Salbe ist feste, aber lässt sich trotzdem gut verteilen.

                                                                                                |Lifestyle|

In diesem Monat gab es einige Home-Partys und mit dabei war immer die E-Shisha. Die Elektronische Wasserpfeife ist ein köstliches Rauchvergnügen ohne einen Gramm Nikotin. Der Rauch ist schön dicht, allerdings sind es keine 500 Züge bis die E-Shisha leer ist. Geschmacklich jedoch gut, als Shisha-Raucher wird man auf jedenfalls nicht enttäuscht. Meine Favoriten waren Minze, Mango, Pina Colada und Traube.Bestellen könnt Ihr die E-Shisa auf shisha-swag.de

                                                                                            |Musik|

Pitbull Timber (Feat. Ke$ha) & Eminem The Monster (Feat. Rihanna)