[Review] – Nivea Seiden-Mousse Pflegedusche

IMG_1047

Ab Mai 2016 gibt es etwas Neues von NIVEA: die Seiden-Mousse Pflegeduschen in den Varianten Creme Care, Creme Soft und Creme Smooth. Die Formeln der Seiden-Mousse Pflegeduschen schmeicheln der Haut mit einer perfekten Kombination aus wertvollem Seidenextrakt und einem himmlisch-weichen Schaum. Dank der besonders milden Formel wird die Haut sanft gereinigt, ohne sie auszutrocknen. Das Mousse sorgt für ein unvergleichlich seidiges Hautgefühl, das auch nach dem Duschen anhält.

Creme Care enthält in seiner Formel Inhaltsstoffe der Original NIVEA Creme und hüllt Sie in seinen unverwechselbaren Duft. Creme Soft wurde mit Mandelöl angereichert und hat einen opulenten, blumigen Duft. Creme Smooth erfrischt mit dem leichten Duft von Maiglöckchen.

Inhaltsstoffe

Creme Soft Aqua, Isobutane, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Propane, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Hydrolyzed Silk, Xanthan Gum, PEG-14M, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Citronellol, Linalool, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Butylphenyl Methylpropional, Citric Acid, Butane, Sodium Benzoate, Limonene, Benzyl Alcohol, Parfum

Creme Smooth Aqua, Isobutane, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Butane, Sodium Benzoate, Linalool, Citronellol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Propane, Hydrolyzed Silk, Xanthan Gum, PEG-14 M, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Citric Acid, Butylphenyl Methylpropional, Coumarin, Parfum

Creme Care Aqua, Propane, Panthenol, Octyldodecanol, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Hydrolyzed Silk, Xanthan Gum, PEG-14M, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil,  Isobutane, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Citric Acid, Butane, Sodium Benzoate, Linalool, Limonene, Citronellol, Geraniol, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum

Das neue NIVEA Seiden-Mousse ist einfach in der Anwendung und leicht zu dosieren. Vor Gerbrauch wird das Produkt gut geschüttelt. Anschließend mit leichten Druck auf den Sprühkopf drücken und den Schaum auf die nasse Haut auftragen und danach gründlich abduschen. Eins bis zwei Pumpstöße reichen für den gesamten Körper aus. Alle drei Varianten eignen sich durch ihre besonders milde Formel zudem für jeden Hauttyp. Die 200 ml-Flasche kostet übrigens 2,49 € (UVP) und ist auch im Onlineshop von NIVEA erhältlich.

Ich persönlich mag alle drei Düfte sehr, werde die drei Dose auch gerne aufbrauchen. Der Schaum fühlt sich seidig und sehr cremig an und lässt sich gut auf der Haut verteilen. Wer Dusch-Schäume und gleichermaßen den typischen Nivea Duft mag, der sollte sich unbedingt mal die Nivea Seidenmousse anschauen.

Habt ihr euch die Seiden-Mousse geholt? Wie findet ihr es?

Advertisements

2 Gedanken zu “[Review] – Nivea Seiden-Mousse Pflegedusche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s