[Ich bin dann mal kurz in der Küche] – Kürbis-Parfait mit Chia Samen verfeinert mit Schoko-Kakao Müesli von Schneekoppe

IMG_9404Zutaten

400g griechisches Joghurt, 300g gekochten Kürbis, 2 TL Chia Samen, 50-100ml Ahornsirup, etwas Zimt, etwas Lebkuchengewürz und etwas Schoko-Kakao Müesli von Schneekoppe.

Zubereitung

Zu Beginn den gekochten und geschnittenen Kürbis in die Mixschüssel geben. Die Lebkuchengewürze, Zimt und Ahornsirup beimengen und gut durchmixen, bis eine homogene Masse entsteht. Anschließend das griechische Joghurt gemeinsam mit den Chia Samen verrühren.

Es ist vorteilhaft, das Parfait in schlanken und farblosen Gläsern anzurichten, da dann die Schichtung schön zur Geltung kommt.

Dafür abwechselnd das griechische Joghurt und die Kürbismasse in die Gläser füllen. Zum Schluss kommen als Topping noch das Schoko-Kakao Müesli von Schneekoppe drauf.

Und wer es besonders süß haben möchte, der kann noch Ahornsirup über das Topping gießen!

Advertisements

4 Gedanken zu “[Ich bin dann mal kurz in der Küche] – Kürbis-Parfait mit Chia Samen verfeinert mit Schoko-Kakao Müesli von Schneekoppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s