[Review] – Garnier Fructis Kraft Zuwachs

Haare sind unser schönster Schmuck. Wenn sie jedoch vermehrt auf Pullis oder dem Fußboden auftauchen, sind Viele von uns haben das Gefühl, dass beim Kämmen zunehmend mehr Haare in der Bürste landen. Dies alles sind erste Anzeichen für schwächer werdendes Haar, und dem wollen wir natürlich entgegenwirken. Mit Fructis Kraft Zuwachs kam Anfang Juli ein neues Komplettprogramm für kraftvoller wachsendes Haar in den Handel. Die Pflegeserie besteht aus vier tollen Produkten besteht aus einem Shampoo, Spülung, Haarkur und einem Serum. Die Serie ist übrigens für Frauen und für Männer geeignet. Klingt auf den ersten Blick sehr interessant für Leute mit feinem Haar.
Das Serum: Haar wächst schneller nach durch Stemoxydine Fünf Prozent Stemoxydine sorgen hier dafür, dass die Haarfollikel revitalisiert werden und ihre Schlafphase verkürzt wird. So wird der natürliche Haarerneuerungsprozess stimuliert und ausgefallenes Haar wächst schneller nach. Nach ca. 90 Tagen sorgt das Serum dafür, dass das Haar regeneriert wird,  ganz ohne Parabene.
Shampoo, Spülung & Kur
Das Kraft Dream Team. Das starke Molekül Ceramide ersetzt verlorene Lipide in geschwächtem Haar, optimal ergänzt wird es durch stärkendes Aktiv-Frucht-Konzentrat. Die Qualität der Haarfasern wird dank dieser Kombination vom Ansatz in die Spitzen verbessert, das Haar baut an Substanz und Kraft auf.
Alle vier Produkte duften wunderbar fruchtig und frisch. Nach der Anwendung fühlen sich die Haare super gepflegt und sauber an und lassen sich wunderbar einfach und angenehm frisieren. Nach Anwendung der Kur bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden und meine Haare sehen gesünder und gepflegt aus. Trockene Spitzen sind nahezu verschwunden. Das Preis-Leistungsverhältnis passt aus meiner Sicht auch.

Advertisements

2 Gedanken zu “[Review] – Garnier Fructis Kraft Zuwachs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s