[Ich bin dann mal kurz in der Küche] – Hähnchen-Paprika-Pfanne

An einigen Tagen muss es schnell gehen und hier greife ich dann auch schon mal zu diversen Hilfsmittelchen. Maggi Kochgenuss Pur Fix Hähnchen-Paprika-Pfanne ist schnelle und einfach Zubereitet. In einer Packung sind drei kleine Töpfchen enthalten dazu benötigt man noch folgende Zutaten I 2 kleine Paprikaschoten (rot u. gelb) I 250 g     Hähnchenbrustfilet I 1 EL Sonnenblumenöl I 200 ml     Milch, 3,5% Fett I 100 ml Schlagsahne I 1 Töpfchen MAGGI Kochgenuss Pur Fix Hähnchen-Paprika-Pfanne
Zubereitung
1. Paprikaschoten waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden.
2. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hähnchen rundherum anbraten. Paprika zugeben und kurz mitbraten.
4. Milch und Sahne zugießen. MAGGI Kochgenuss Pur Fix Hähnchen-Paprika-Pfanne darin auflösen, zum Kochen bringen und bei mittlerer Wärmezufuhr offen ca. 5 Min. kochen, bis die Sauce die gewünschte Bindung erreicht hat. Dabei gelegentlich umrühren. Sofort servieren.
5. Dazu Reis servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s