[Glossybox] – Best of Britain

Heute möchte ich Euch eine ganz besondere Glossybox vorstellen, nämlich die limitierte Auflage der Best of Britain Glossybox. Bei den Limitierte-Editionen die in unregelmäßigen Abständen erscheinen, handelt es sich nicht um ein Abo. Der Preis hierfür betrug 29,- € wenn man bereits Besitzer eines Glossybox-Abos ist. Ansonsten bei Erstbestellern ohne Abo 39,- €. Nails Inc. Kensington Caviar top coat (Originalprodukt 14,- €) | Nailsgirls London (Originalprodukt 9,90€) | Steamcream All in One Moisturiser (Originalprodukt 15,-€) | Eyeko Skinny Liquid Eyeliner (Originalprodukt 11,- €) | MeMeME Cosmetics Cupid’s Kiss Cheek & Lip Tint – (Originalprodukt 6,40€) | Richard War Couture Hair Otimiser Style Reviver (Originalprodukt 150 ml 22,20 €) | The Body Shop Big & Curvy Mascara (Originalprodukt 12,-€) | Batiste dry shampoo (Originalprodukt 50 ml 1,80 €) | Kosmetiktasche im „Union Jack“-Design.

Das Thema der Box wurde voll und ganz erfüllt. Diese Box ist keine reguläre Box, daher sind nur Originalprodukte enthalten. Die Glossybox Best of Britain Ausgabe hat einen Wert von  rund € 92,00. Das ist bei einem Preis von  29,- € enorm. Die Produkte sprechen mich alle an nur zwei Lacke in einer Box hätten nicht sein müssen sonst ist die ganze Box supergelungen. Ansonsten stimmt bei dieser limitierten Glossybox Best of Britain & Le Grand Bleu Edition einfach alles. Ich werde mit Sicherheit bei der nächsten Sonderedition wieder zuschlagen.

[Review]- Duschnummer 70 the seventies – pink lemon

Duschnummer ist ein Dusch-Spray, das laut Hersteller für jeden Geschmack die richtige Duftnote parat hält. Sechs Sorten zwei für Herren, drei für Damen und eine für alle. Duschnummer 01 number one • pole position. Die Start-Nummer: Intensiv-herber Duft für starke Männer. Duschnummer 10 – ten o’clock • brunch time. Die Nummer für Genießerinnen: Aromatisch-lieblicher Duft nach Kaffee, Schokolade und Zeit für vollen Genuss. Duschnummer 12 – twelve symbols • mint harmony. Die Wohlfühl-Nummer: Leicht ätherischer Wellness-Duft für Damen und Herren, entspannend und erfrischend. Duschnummer 20 – crazy twenty • bubble berry. Die freche Nummer: Beerig-süßer Duft für junge Welt-Entdeckerinnen. Duschnummer 21 – lucky twenty one • black jack. Die Nummer für Gentlemen: Klassisch-purer Herrenduft, frisch und klar. Duschnummer 70 – the seventies • pink lemon. Die Nummer mit dem Frischekick: Fruchtig-frischer Duft für aktive Frauen jeden Alters.

Da ich Pink liebe kam auch nur Duschnummer 70 the seventies pink lemon  in Frage. Die Flasche ist in einem knalligen pink gehalten und passt somit wunderbar zum Namen. Die Dose liegt dank schlanker  Form gut in der Hand. Der Inhalt der Flasche ist zunächst flüssig und ebenfalls dunkelpink. Die Flasche sollte vor Gebrauch gut geschüttelt und bei Entnahme aufrecht gehalten werden. Das Duschen wird zum Schaumbad. Ich finde den Geruch wirklich sehr angenehm, frisch und fruchtig zugleich jedoch nicht zu aufdringlich parfümiert. Duschnummer 70 the seventies pink lemon  hat mich überzeugt durch ihre besonders feincremige Konsistenz und die intensive Pflege. Ich liebe diese Schaumdusche sehr und bin sehr angetan vom Produkt.

Vielen Dank an dieser Stelle für das Sponsoring der Produkte an “Der Beauty Blog” und “Beauty Testerin”.

[mamibox] – September 2013

Du bist schwanger und kannst dich bald auf deinen süßen Nachwuchs freuen? Oder bist du gerade Mama geworden und möchtest dir und deinem Baby etwas Gutes tun? Dann ist die mamibox die ideale Überraschungsbox für dich und dein Baby! Mit ihr kannst du Monat für Monat nützliche Tipps & hilfreiche Produkte kennenlernen und testen. Die neue Mamibox für den Monat September mit folgenden Inhalt: GERATERM – daisy color Schnuller Thermometer 9,90 € | FREI Sensitive Balance KörperLotion 100ml 4,04 € | HAUCK Lätzchen und Stofftier 12,99 € | KAL SA KA – Mamis Fußbad 250g 9,95 € | PLAYBIG Flizzies 3,95 € | NURSERY TIME Baby Bandana 6,99 € | SWEET PAUL – Rezepte, Bastel- & Dekoideen 5,90 € | Zusätzliche Extras Avène Thermalwasser, U-Hefthülle von Spielemax und Chicco Schutznährcreme zum Testen.

Ich kann  euch die September-Box auf jeden Fall auch empfehlen. Monat für Monat gibt es hier tolle Überraschungen für Mami und Kind. Der Inhalt der Box ist eine tolle Mischung was ich sehr gut finde. Die Aufmachung finde ich weiterhin sehr stilvoll und gelungen. Diese Box hat es in sich, der Preis für diese Box ist vollkommen angemessen denn für 19,95 Euro waren Produkte im Wert von über 40 Euro enthalten.

[Shopvorstellung] – paexfood.de

Seit März 2013 gibt es nun von der Firma PÄX-Food eine tolle Alternative zu herkömmlichen frischem Obst und Gemüse der aus 100 %  natürlichen Zutaten hergestellt ist. Äpfel, Paprika, Ananas, etc. gab es in dieser Form zuvor noch nicht. PÄX-Food ist ideal zum Snacken  geeignet oder als Zutaten zum Kochen, Backen oder Garnieren. Lästiges Waschen Schälen oder Schneiden von Obst und Gemüse entfällt. Im Gegensatz zum normalen Trockenobst sind die Lebensmittel von päx nicht mit Schwefel behandelt und auch nicht so weich. Durch ein spezielles Verfahren wird das Obst und Gemüse nicht einfach nur getrocknet, sondern gepäxt (das Zusammenwirken von Vakuum, Zeit, Temperatur und Druck). Der Zuckeranteil setzt sich ausschließlich aus dem fruchteigenen Zucker der Früchte zusammen. Bezahlen kann man mit PayPal oder Rechnung bis zu einem Bestellwert von 80€ möglich. Die Lieferung der Ware erfolgt in Deutschland innerhalb von 3 bis 4 Tagen nach Vertragsabschluss. Die Versandkosten liegen bei 2,40 € bis 4 Packungen, ab 5 Packungen: 3,90 € und ab 16 Packungen kostenfrei.


Eine gute und gesunde Alternative zum Knabbern, schmecken sehr gut und lassen sich vielseitig verwenden. Mir gefällt die lange Haltbarkeit gegenüber Frischware sehr gut sowie die praktischen wieder verschließbaren Tüten. Insgesamt bin ich mit diesen leckeren Snacks sehr zufrieden schnell, einfach und bequem für zwischendurch und über die Kalorien braucht man sich auch keine Sorgen machen. Die Preise sind wirklich ausgesprochen günstig und laden zum Nachkaufen ein.